Kunstausstellung

Klaus Magnus… nicht nur Schwarz

Lithografien, Radierungen, Aquarelle, Zeichnungen, Skizzen und Objekte

19. Mai bis 13. August 2017

Die Ausstellung wird realisiert aus den Weihnachtsspenden 2016 und gefördert von ART-regio Kunstförderung der SV SparkassenVersicherung Holding AG

Der Graphiker Klaus Magnus hat in den langen Jahren seines künstlerischen Schaffens das ganze Spektrum der Farbe Schwarz in all ihren Schattierungen zeichnerisch verinnerlicht und komponierte durch sensibles Hinschauen unverwechselbare Werke. In seinen frühen Berliner Beobachtungen lässt er morbide Hausfassaden leise melancholische (oder auch schwarze) Geschichten erzählen, die sie im langen Leben der Häuser gesammelt haben. Die stille Schönheit und endlose Weite der Landschaften im Kaukasus findet er wieder in den kargen großen baumlosen Bergrücken Andalusiens bis hin zu den lichten Hängen der Rhön.

 

 

 

 

 

 

In den Märchenillustrationen lässt er die Akteure mit viel Fantasie aus tiefdunklem Schwarz in zartesten Linien in mancherlei surreale Welten hervortreten und zeigt hier, wie auch in den figürlichen Objekten, als eine weitere Eigenschaft seinen erfrischenden Humor. Nur zögernd, aber hier und da auch aufleuchtend, fügen sich in die Jahrzehnte des Schaffens von Klaus Magnus zarte Farbabstufungen und geben seinen geliebten Stillleben eigenwilligen Glanz. Immer lehrt er die Betrachter, wie lohnend das genaue Hinsehen ist.

 

 

 

 

 

 

Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt durch das faszinierende und inspirierende Gesamtwerk des außergewöhnlichen Künstlers Klaus Magnus, der zu den langjährigen künstlerischen Begleitern der Kinder-Akademie Fulda zählt. Im Mitmachprogramm entstehen aus Holz- und Pappresten sowie Schnüren kleine Kunstwerke, sogenannte „Objets trouvé“.

 

 

 

 

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo – Fr: 10.00 – 17.30 Uhr
So*: 13.00 – 17.30 Uhr (* und Feiertage)
Ausstellungsbesuch für Gruppen und Schulklassen nur mit Führung und nach telefonischer Voranmeldung, Einlass bereits ab 8.30 Uhr möglich.

EINTRITTSPREISE
Gruppen/Schulklassen
Ausstellung mit Führung, ohne Museum 4,- €/p. P.
Ausstellung mit Führung, inkl. Begleitprogramm 7,- €/p. P.
Ausstellung mit Führung, inkl. Museum 7,- €/p. P.
Ausstellung mit Führung, inkl. Museum & Begleitprogramm 10,– €/p. P.
(zwei Begleitpersonen frei)

Einzelpersonen
Ausstellung ohne Führung, inkl. Museum 4,- €/p. P. / Familienkarte 12,- €

Kindergeburtstagsprogramm auf Anfrage

DOWNLOADS
Ausstellungsinformation
Plakatflyer

************************************************************************

Ausstellung in Planung

Karin Kneffel
BILD IM BILD

15. September 2017 bis 28. Januar 2018

Ein Raum voller Räume. Bilder von Bildern. Ein Wohnzimmer oder ein Ausstellungsraum? Diese Ausstellung birgt viele Geheimnisse.

Karin Kneffels Gemälde zeigen eine Welt zwischen Erinnerung, Traum und Realität. Lichtreflexe, Spiegelungen und beschlagene Fensterscheiben lenken unseren Blick auf Häuserfassaden und in Innenräume. Mit naturalistischer Genauigkeit schafft diese Malerei eine Wirklichkeit voller Details und Anspielungen. Nichts ist so wie es zunächst scheint. In dieser Ausstellung folgen wir den Fährten in Karin Kneffels Bildern und werden zu Bilder-Detektiven.

Wie hat die Künstlerin diese zum Teil sehr großformatigen Leinwände bemalt? Welche Vorlagen und historischen Zeugnisse hat sie genutzt? Der bildgewaltige Ausstellungsraum ist vor allem ein Raum voller Fragen, Fantasien und Geschichten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildnachweis: © VG Bild-Kunst

Begleitend zur Ausstellung gibt es ein umfangreiches Workshop-Programm. Für Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen bietet die Ausstellung ein Postkarten-Spiel für eigene Entdeckungen.

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo – Fr: 10.00 bis 17.30 Uhr
Sa/So und Feiertage: 13.00 bis 17.30 Uhr

Ausstellungsbesuch für Gruppen und Schulklassen nur mit Führung und nach telefonischer Voranmeldung,
Einlass bereits ab 8.30 Uhr möglich.

EINTRITTSPREISE
Gruppen/Schulklassen (2 Begleitpersonen frei):
Ausstellung mit Führung, ohne Museum 4,- €/p. P.
Ausstellung mit Führung, inkl. Begleitprogramm 7,- €/p. P.
Ausstellung mit Führung, inkl. Museum 7,- €/p. P.
Ausstellung mit Führung, inkl. Museum & Begleitprogramm 10,– €/p. P.
Einzelpersonen
Ausstellung ohne Führung, inkl. Museum 4,- €/p. P. / Familienkarte 12,- €

Kindergeburtstagsprogramm buchbar

INFORMATION UND ANMELDUNG
Kinder-Akademie Fulda
Mehlerstr. 8
36043 Fulda
Telefon: 0661/90273-0
Telefax: 0661/90273-25