Werkschau Kunstschule

Werkschau unserer Kunstschule
Werkschau – Vom Amazonas zum Altai Gebirge

Kursübergreifendes Projekt der Kunstschule der Kinder-Akademie Fulda

Unsere Welt ist ein Dorf: Heute, wo die Länder der Erde aufgrund von Globalisierung und Digitalisierung immer näher zusammenrücken, begegnen wir regelmäßig außereuropäischer Kunst, zum Beispiel den Werken der Japanerin Kusama oder des Kolumbianers Botero. Ähnlich war das auch in der Vergangenheit, und zwar bereits vor Tausenden von Jahren. Denn Handel und diplomatische Kontakte sorgten dafür, dass immer wieder außereuropäische Kunst- und Gebrauchsobjekte nach Europa gelangten, deren Techniken, Formen und Ornamente hier Nachhall fanden. Exotisch war immer Trend!

Im Rahmen des Kunstschuljahres entdeckten unsere SchülerInnen die spannende, außereuropäische Welt und schufen in Anlehnung daran ihre eigenen fantasievollen und farbenprächtigen Bilder und Skulpturen.

Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Laufzeit:

27. Januar bis 6. März 2022

Zu besichtigen während der Öffnungszeiten

(Eine Eröffnungveranstaltung findet wegen Corona leider nicht statt)